Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEMÄSS EU Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 (DSGVO)
Wir, Hager Hygiene GmbH, mit Sitz in Moschelhalde 1 a D-67714 Waldfischbach-Burgalben, Verantwortlicher gemäß DSGVO, informieren Sie in dieser Datenschutzerklärung über Zweck und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Besuchs unserer Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der EU Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 (DSGVO).

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER
Nach Maßgabe des Art. 37 DSGVO sowie des § 38 BDSG-neu haben wir einen Datenschutzbeauftragten benannt: Kent Schwirz, Protekto Gruppe, Wendenstraße 279, 20537 Hamburg, Tel +49 40 422 369 24, E-mail: datenschutz@protekto.group

COOKIES
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Wir weisen allerdings darauf hin, dass bei Deaktivierung der Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

WEB-ANALYSE
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Anbieter: Google LLC Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA, kurz „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

KONTAKT MIT UNS
Wenn Sie per Formular auf der Website, per E-Mail oder per Telefon Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie bei der Hygan GmbH die Löschung Ihrer Daten beantragen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass Ihr Anspruch auf Löschung in bestimmten Fällen abgelehnt werden kann, beispielsweise wenn zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Vertrag) die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist. In diesem Fall werden Sie von Hygan GmbH darüber informiert.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden daher gebeten, sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren.

DATENWEITERGABE
Wir geben Ihre Daten niemals ohne Ihre Einwilligung weiter. Zur Erfüllung eines Geschäftszweckes (zum Beispiel Bearbeitung einer Anfrage) können Ihre Daten jedoch an Partner, Beratungsunternehmen, private Unternehmen weitergegeben werden. 

AUFBEWAHRUNGSZEITRAUM
Die erhobenen Daten werden für einen Zeitraum aufbewahrt, der die Erreichung der Zwecke, für die sie bearbeitet werden, nicht überschreitet (Artikel 5, DSGVO) oder gemäß den gesetzlichen Fristen. Die Überprüfung der Obsoleszenz der gespeicherten Daten in Bezug auf die Zwecke, für die sie erhoben wurden, wird periodisch durchgeführt.

IHRE RECHTE
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerruf Ihrer Daten zu. Wenn Sie die Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten beantragen möchten, wenden Sie sich an Hager Hygiene GmbH.